Eins plus eins = 7

Im Nachhinein betrachtet bin ich einfach so hineingeraten- in mein Leben. Ohne Hintergedanken, vielleicht mit einer besonderen jugendlichen Naivität und dem Glauben ans Schicksalhafte.

Für ein Leben in einer Patchworkfamilie entscheidet man sich sicherlich nicht leichtfertig und ein Leben an der Seite eines Mannes mit zwei kleinen Kindern, einer Ex-Frau und einem Rucksack voller Ballast war nicht meine erste Wahl- aber das Schicksal fragt augenscheinlich nicht immer erst, ob der Weg, der für einem bestimmt ist, einem auch angenehm zu sein scheint….und so ist es jetzt nun einmal. Mein Leben – voller Unvorhersehbarem, voller Spannung und eben voller Liebe.

In meinen Artikeln zum Thema “Familienalltag” nehme ich Euch mit in unser Patchworkleben. Ich erzähle Euch, wie ich gerade eine dritte Schwangerschaft erlebe, stelle Euch die Mitglieder meiner “Glitzerklebermafia” vor und verrate Euch, wie ich es schaffe, sie in Zaum zu halten. Ich gebe Euch einen Einblick hinter die Kulissen, ehrlich und immer mit einer Portion Humor… und spreche dabei auch manch unbequemen Themen an. Denn die gibt es auch bei uns- wie in jeder Familie, die schon einmal mit Trennung, Scheidung und den dazugehörigen Stolpersteinen konfrontiert war.

Unser Leben ist bei Weitem nicht perfekt- und wir sind es sowieso nicht- aber für uns ist es gut. Genau so.

Also lehnt Euch zurück und klickt Euch durch die Artikel….viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.